Über uns

Der Drachen Verlag ist ein kleiner, unabhängiger Verlag, der seinen Themen – Bildung in Freiheit, Naturphilosophie und kreative Therapie – seit über zwei Jahrzehnten treu ist. Als roter Faden zieht sich durch das um eine anspruchsvolle Sachbuchsparte erweiterte Programm die Suche nach lebensfördernden und im besten Sinn ganzheitlichen Denk- und Lebensweisen, die einen Samen für eine neue Kultur der Kooperation und eine harmonische Beziehung zwischen Mensch und Natur legen. Auf der Vertriebsseite freuen wir uns seit 2008 über eine fruchtbare Partnerschaft mit dem deutlich größeren, erfolgreichen Schweizer AT Verlag.

about

Nachdem Johannes Heimrath den Drachen Verlag seit der Gründung 1991 nahezu in Personalunion führte, verteilt sich die Verantwortung künftig auf mehrere Schultern: 2012 wechselte Matthias Fersterer vom Lektorat in die Verlagsleitung, während Johannes Heimrath als Geschäftsführer auf eine Senior-Position im Hintergrund rückt. Mit diesem Schritt verbinden sich auch inhaltlich und gestalterisch neue Akzente: Im Frühjahr 2012 ging das neue Imprint thinkOya an den Start. In enger Zusammenarbeit mit Lara Mallien, Chefredakteurin der Zeitschrift Oya – anders denken. anders leben, erscheinen dort Bücher von Vordenkerinnen und Vordenkern, die in poetischen, philosophischen und politischen Werken dazu einladen, die Fülle des Lebens als Ganze und nicht den Gewinn Weniger in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu stellen. Durch diesen Schritt erweitert sich auch das Verlagsteam um die Typografin Marlena Sang, die bereits dem Magazin Oya das Gesicht verlieh.

So entstehen auch weiterhin sorgfältig gestaltete Bücher mit ermutigenden, herausfordernden und inspirierenden Inhalten, die auf den Leib-und-Magen-Themen des Drachen Verlags aufbauen und diese weiterführen.