Autoren

Prof. Dr. Harald Walach

Prof. Dr. Harald Walach, Jahrgang 1957, ist Professor für Forschungsmethodik komplementärer Medizin und Heilkunde sowie Leiter des Instituts für Transkulturelle Gesundheitsforschung an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Er promovierte an der Universität Basel in klinischer Psychologie sowie in Philosophie und Wissenschaftsgeschichte an der Universität Wien. 1998 habilitierte er sich an der Universität Freiburg zum Professor für Psychologie und leitete an der dortigen Unversitätsklinik bis 2005 die »Arbeitsgruppe für Evaluation, Naturheilverfahren und Umweltmedizin«. Er gibt die Fachzeitschrift »Forschende Komplementärmedizin und Klassische Naturheilkunde« heraus und leitet die europäische Sektion des Samueli-Instituts für Informationsbiologie. Harald Walach publiziert im Bereich der Alternativmedizin und ist international als Experte für die Erforschung von Homöopathie und Fernheilungseffekten anerkannt. Auf Grundlage der Theorie der sogenannten schwachen Quantentheorie entwickelte er eine Methodik, um komplementärmedizinische Verfahren zu untersuchen und in ihrer Wirkung zu beurteilen.


Bücher von Prof. Dr. Harald Walach

thumb 29,80 EUR 42.00 CHF
Spiritualität Warum wir die Aufklärung weiterführen müssen Prof. Dr. Harald Walach